Springe zum Inhalt →

Kategorie: Unwohlverhalten

Ich schreibe ein Buch. Darin geht’s um meine Erfahrungen mit dem Thema Depressionen, Privatinsolvenz, Arbeitslosigkeit und Lebenskrisen. Grob zusammengefasst kann man also sagen, dass es um die nicht so tollen Dinge im Leben geht. Immer wenn ich ein Kapitel abgeschlossen habe (Das dauert manchmal drei Tage, manchmal drei Wochen und manchmal vielleicht drei Monate), lese ich dieses dann im Podcast unter dem Titel „Depressives Unwohlverhalten“ vor.

PB055 – Depressives Unwohlverhalten (7)

Peinlich? Vielleicht. Traurig? Vielleicht.

Die heutige Folge hat mit Autos, Lügen, Betrug und einigen sehr unschönen Dingen zu tun. Es musste gesagt werden, auch wenn’s vielleicht nicht sonderlich schön ist.

Danke für euer Feedback und viel „Spaß“ beim Zuhören. <3

Kommentare sind geschlossen.

PB023 – Depressives Unwohlverhalten (1)

Ich schreibe ein Buch (?) oder so (!) über meine Erfahrungen mit Depressionen, Privatinsolvenz und anderen komischen Dingen. Und lese es vor. Klingt wenig spannend. Ist es wohl auch nicht. Wenn das trotzdem jemanden interessiert, kann man das jetzt regelmäßig (?) in den „Depressives Unwohlverhalten“ Folgen anhören. Feedback ist schön. Wenn keins kommt mach ich einfach mal weiter.

Ach ja… Das Buch (?!) wird in schriftlicher Form erst irgendwo erscheinen, wenn es fertig ist. Glaube ich. Mal sehen.

Wer lektorieren möchte, kann sich gerne melden. Ich habe bisher nur in Notizform geschrieben und ohne auf Groß- Kleinschreibung und Tippfehler zu achten. Es ist also alles eine mittlere Katastrophe.

2 Kommentare